• Confiseurinnen backen nach altbewährten Rezept

Viba Nougat-Tarte mit Teigboden aus Datteln & Oats

  • ca. 40 Minuten
    + 4 Stunden Kühlzeit

  • 2x Nougat-Tafelschokolade Mandel

  • mittel

Dir fehlt noch die wichtigste Zutat? Die findest du in unseren Filialen oder in unserem Online-Shop:

In Zusammenarbeit mit »Jasmins_goodlife«, Foodbloggerin und Kandidatin bei der Sat.1 TV-Show »Das große Backen 2018«

Zutaten

Für den Boden

150 gHaferflocken
150 ggemahlene Mandeln
2 ELHonig
6 EL geschmolzenes Kokosfett
12 Stk.Datteln

Für die Creme

2 Stk.Nougat-Tafelschokolade Mandel
400 mlSahne
200 gKokos-Milch
8 BlattGelatine

Zubereitung

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Zunächst alle Zutaten für den Boden in einen Mixer geben und so lange mixen, bis eine gleichmäßige Konsistenz entsteht.

Tarteform mit etwas Kokosöl einfetten, den Teig in die Form drücken und bis zum Rand hochziehen. Anschließend für 10 Minuten bei 180 Grad gold-gelb backen.

Die Gelatine in warmen Wasser quellen lassen. Sahne und Kokosmilch erhitzen und die Nougatschokolade hinzugeben. Die Nougatsahne so lange erhitzen, bis eine homogene Masse entstanden ist.

Gelatine gut andrücken und den Topf vom Herd nehmen. Anschließend die Gelatine sofort mit einem Schneebesen in die Nougatsahne einrühren.

Die Mischung für 10 Minuten auskühlen lassen und auf den abgekühltenTarteboden gießen. Vorsichtig in den Kühlschrank stellen und für mindestens 4 Stunden auskühlen lassen.

Vor dem Servieren mit frischen Früchten garnieren und genießen!

Social Media

Zart schmelzend informiert zu sein, ist so einfach!

Haselnuss