Wechsel der Geschäftsführung in der Viba sweets GmbH

Corinna Wartenberg (40) tritt zum 1.4. ihre Tätigkeit als Geschäftsführerin bei der Viba sweets GmbH an. Sie wird für die Bereiche Vertrieb und Marketing ebenso verantwortlich sein, wie für die Umsetzung einer Nachhaltigkeitsstrategie. Der Vertrieb umfasst neben dem LEH und dem Fachhandel Deutschland auch den Export und den Direktvertrieb sowie das Industriegeschäft. Frau Wartenberg folgt Dr. Andreas Steffen, der das Unternehmen zum Ende Februar in bestem gegenseitigen Einvernehmen verlassen hat, wie das Unternehmen bestätigt.
Frau Wartenberg kennt Viba bestens aus ihrer langjährigen Tätigkeit als Vertriebsleiterin bei Viba. Zuletzt war sie als Key Account Manager Food Manufacturing für Barry Callebaut Deutschland tätig. „Viba vollzieht mit der Bestellung von Frau Wartenberg einen weiteren Schritt des Generationenwechsels in der Geschäftsführung“, freut sich der Vorsitzende des Beirats Karl Heinz Einhäuser.

Der Thüringer Süßwarenhersteller ist mit über 60 % Marktführer im Deutschen Nougatriegel-Markt und bietet mit mehr als 30 verschiedenen Nougaterzeugnissen die größte Nougatvielfalt an. Viba steht für unvergleichbare Qualität, höchsten Genuss & emotionale Geschenkideen, begründet durch Kompetenz und Tradition seit 1893. Zum Portfolio der Viba sweets GmbH gehört auch die Marke HEILEMANN mit hochwertigen Produkten wie Pralinen, Schokoladentafeln und Schokoladenhohlfiguren.

Social Media

Zart schmelzend informiert zu sein, ist so einfach!

Haselnuss