Der IHK-Bildungsfuchs für die besten Nachwuchskräfte

Mit Nougat zur ausgezeichneten Ausbildung

Die Begeisterung war groß, als eine Stimme der IHK Suhl am Telefon zwei Besten-Ehrungen für Viba-Azubis verkündete. Zwei unserer insgesamt sechs Ausbildungsabsolventen 2021 erhielten in ihrem Abschlussjahr die Auszeichnung „Bildungsfuchs“ – eine große Ehre für unsere beiden Preisträger Mara Wienhold und Samuel Bajrami. Für ihre herausragenden Prüfungsergebnisse zum Abschluss der dualen Ausbildung nehmen sie in Anwesenheit der Viba Personalverantwortlichen Katja Vogt freudestrahlend ihre Preise von der IHK entgegen. Und weil sie die Besten ihres Ausbildungsberufs im Bezirk der IHK Südthüringen zählen, haben sie sich das auch absolut verdient! Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Preisträger

Mara Wienhold, die bei der Viba sweets GmbH den Beruf der Süßwarentechnologin erlernte, war täglich von süßen Naschereien umgeben und kreierte in Handarbeit Nougat-Verführungen. Doch nicht nur während ihrer Praxisarbeit in der hauseigenen Confiserie bereitete sie sich erfolgreich auf ihre Karriere vor, auch in der Schule konnte sie mit ihren Leistungen punkten – angespornt durch ihren persönlichen Ehrgeiz und ihre kontinuierliche Neugier. Auch gerade deshalb schlägt sie nun einen anderen beruflichen Weg ein, bedauerlicherweise. Trotz alledem wünschen wir ihr für die Zukunft nur das Beste!

Ihr Kollege Samuel Bajrami, der während seiner dreijährigen Ausbildung das Berufsbild der Lagerlogistik kennenlernen durfte, hielt trotz anfänglicher Startschwierigkeiten immer an seinem Ziel fest – und das mit Erfolg. Fachliche Hürden konnte er mit Lehrgängen zur Prüfungsvorbereitung meistern, sodass er am Ende in seinem Ausbildungsberuf die Höchstpunktzahl aller Absolventen aus dem Kammerbezirk Südthüringen erreichte. Respekt! Und auch nach seiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung, unterstützt er unsere Lagermitarbeiter tatkräftig, um seine berufliche Karriere im Bereich Lagerlogistik voranzutreiben. Geschichten mit Happy End sind immer die Schönsten.

Übergabe der Bildungsfüche durch die IHK Suhl
Preisträger Mara Wienhold und Samuel Bajrami zusammen mit Katja Vogt vor der Nougat-Welt
Mara Wienhold und Samuel Bajrami mit den Bildungsfüchsen 2021

Mit Begeisterung in der Ausbildung

Neben ihrer Auszeichnung verbindet die beiden Absolventen noch etwas anderes: die Freude am Handwerk. Sei es im Lager oder in der Confiserie… trotz der aktuellen Gemütslage im Zuge der Corona-Pandemie, waren beide Facharbeiter hoch motiviert und verbreiteten positive Stimmung en masse, die auch die Pressemitarbeiter der IHK vollends überzeugte. Damit schafften sie es sogar mit einem persönlichen Beitrag in die südthüringische IHK-Zeitschrift. Also wenn das nicht hervorragend klingt!

Wir sind jedenfalls stolz wie Bolle und drücken unseren nachfolgenden 21 Auszubildenden und acht dualen Studenten ganz fest die Daumen, dass auch sie mit ihrem Ehrgeiz solch tolle Leistungen erreichen werden und sich den Spaß an ihrer Arbeit täglich bewahren. Wir blicken zuversichtlich in die Zukunft…

Social Media

Zart schmelzend informiert zu sein, ist so einfach!

Haselnuss