Großer Verpackungsrelaunch bei Viba

Die neue Nougat Mini-Klasse platziert sich in genussvollem Verpackungsoutfit „standfest“ im Regal.

„Es ist Zeit für Veränderungen“, so Dr. Andreas Steffen, Geschäftsführer Marketing & Vertrieb. Viba sweets, der Nougatstpezialist aus Thüringen, präsentiert auf der ISM in Köln einen umfassenden Verpackungsrelaunch bei Nougat- und Marzipan-Minis. Die vier stärksten Sorten Nougat Classic, Royal,
Schicht-Nougat und Krokant Nougat stehen dem Handel ab März in einer neuen, hochwertigen Verpackung zur Verfügung.
Untersuchungen in der Vergangenheit haben gezeigt, dass die Anmutung der bisherigen Beutel nicht die hohe Produktqualität der Viba-Minis widerspiegelte. Das überarbeitete Nougat-Packaging wirkt deutlich genussvoller und wertiger, ohne dabei an Charakter verloren zu haben – im Gegenteil: schlankes Hochformat „standfest“ im Regal, edle Optik in Mattgold mit hoher Wiedererkennung, ein neues Verbundmaterial mit angenehmer Haptik und Goldfolienveredelungen für glanzvolle Akzente.

Die Vorderseite transportiert eine klare Markenbotschaft durch eine neue, mittige Platzierung des modifizierten Logos. So hat der Süßwarenhersteller seine Wort-Bild-Marke um eine illustrierte Confiseurin erweitert. Damit wird kommuniziert, dass Handwerkskunst immer noch Teil der Viba-Philosophie ist.

Den vollständigen Pressetext können Sie hier herunterladen:

News Archiv

Facebook

Instagram

Instagram hat ungültige Daten zurückgegeben.

Social Media

Zart schmelzend informiert zu sein, ist so einfach!

Haselnuss